WirfuerPotsdam

 

Dr. h. c. Rolf Berndt

Wahlkreis 4

 

wk4_Berndt

„Für Potsdam“

Dr. h. c. Rolf Berndt

Kurzvita:

Dr. h. c. Rolf Berndt, geb. am 28. April 1946, ist verheiratet und Vater von vier Kindern. Er studierte Wirtschaftswissenschaften in Bochum und Freiburg mit dem Abschluss Dipl. Volkswirt. Nach einer Geschäftsführer-Nachwuchsausbildung bei der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände in Köln wechselte Rolf Berndt 1973 in das Bundesministerium für Wirtschaft und arbeitete dort als persönlicher Referent für die Bundesminister Dr. Hans Friderichs und Dr. Otto Graf Lambsdorff. 1978 wurde er Kabinettsreferent des BMWi bevor 1981 die Abordnung an die Ständige Vertretung der Bundesrepublik Deutschland bei der OECD in Paris folgte. 1983 wurde er Bundesgeschäftsführer der FDP. Seit 1995 ist Rolf Berndt Geschäftsführendes Vorstandsmitglied der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit, die seit 01.01.2000 ihren Sitz im Truman-Haus am Griebnitzsee hat.

Weitere Kandidaten für Wahlkreis 4

 

7wk

5wk

9wk

2wk

burow

6wk

10wk

wk4Teuteberg

3wk

4wk

Stellungnahmen nicht freigeschaltet.